In sechs Tagen. Ehrlich.

Während der Lebensdauer meines Erstblogs hat sich schnell herauskristallisiert, daß die hitzigsten und vor allem längsten Diskussionen sich zu religiösen Themen ergeben haben. Ich gehe stark davon aus, daß das immer noch so ist, insbesondere da meine beiden fleißigsten Kommentatoren beide eine sehr deziderte und leidenschaftliche Meinung zur (christlichen) Religion haben.

Keine Sorge, ich werde mich nicht selbst zu einem religiösen Thema äußern. Dazu ist meine eigene Einstellung zu Religion nicht dezidiert und vor allem nicht leidenschaftlich genug. Stattdessen begeben wir uns tief ins Reich der Polemik und suchen uns eine Gruppe aus, die mit dafür verantwortlich ist, daß Christen es heutzutage nicht ganz leicht haben: Kreatonisten..

Wir alle denken mit Schaudern daran, daß diese verwirrte Weltsicht in den letzten Jahren in den USA immer mehr Lehrpläne erreicht hat. Letztes Jahr haben die Kreatonisten noch einen drauf gesetzt und ein “Museum” eröffnet.

John Scalzi steht als Science-Fiction-Autor dem Phänomen Kreatonismus besonders kritisch gegenüber, hat sich aber gegen Zahlung einer nicht unbeträchtlichen Summe (die er fairerweise der Konkurrenz gespendet hat) dazu überreden lassen, dem Creation Museum einen Besuch abzustatten. Herausgekommen ist ein sehr unterhaltsamer Erlebnisbericht und eine mitunter extrem spaßige sarkastisch kommentierte Foto-Tour durch das Museum. Viel Spaß beim Lesen.

9 thoughts on “In sechs Tagen. Ehrlich.

  1. Hey hey, hier werde ich ja persööönlich erwähnt. Saucool.

    Stimme Dir da zu – die Kreationismus ist mir auch in höchstem Maße suspekt.

  2. Hey hey, hier werde ich ja persööönlich erwähnt. Saucool.

    Natürlich. Die treuesten (und aktivsten) Leser werden in der Blutiges-Gemetzel-Blog-Familie besonders wertgeschätzt. Schließlich nehmt Ihr mir dadurch das Gefühl, daß ich völlig ins Nichts hineinschreibe.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>