Wo bleiben die Konsumschecks?

Bei amazon.co.uk gibt es eine Reihe von TV-Serien in Komplett-DVD-Boxen im Angebot.

Darunter Highlights wie Buffy, Angel, Friends, die Sopranos oder Akte X (£ 135), aber auch alte Schätzchen wie Knight Rider, Quantum Leap oder das A-Team
Auch ganz aktuelle Sachen wie Prison Break (Staffel 1-3) oder 24 (Staffel 1-6) sind mit im Angebot. Und und und.

Und wer sich von den Superboxsets zu den allgemeinen DVD-Bargains hochhangelt, findet bei den TV-Angeboten auch noch so manches verlockende Schnäppchen. Zum Beispiel das hochgelobte “The Wire” für läppische 15 Pfund die Staffel.

Ally McBeal gibt es übrigens auch in der deutschen Version gerade relativ günstig. Alle fünf Staffeln für jeweils um die zwanzig Euro bei amazon.de.

Hoffentlich überweist die Bundesregierung bald den Konsumscheck.

(Dank ans Fernsehlexikon und TVonDVD.de)

Was sprichst Du?

“Die Sprache der Bundesrepublik ist Deutsch.”

Diesen Satz möchte die CDU gern ins Grundgesetz aufgenommen haben. Wie gut, daß gerade nichts Wichtiges ansteht, um das man sich kümmern müßte. Ein Klimawandel oder eine Finanzkrise oder so. Warum diese Forderung – insbesondere in dieser Form – Quatsch ist, kann man unter anderem im Bremer Sprachblog oder bei Coffee & TV nachlesen. Und wenn selbst der sonst so sprachpflegerisch veranlagte Bastian Sick in den Hohngesang mit einstimmt, weiß man schon, daß diese Meldung in einer Woche wieder der Vergessenheit anheim gefallen sein wird. Vermutlich auch bei den meisten CDU-Mitgliedern. Da kann die nächste Kuh ja kommen.