Hoffnung für das Sechs-Tage-Rennen?

Wie die meisten Dortmunder vermutlich wissen, steht das alteingesessene Sechs-Tage-Rennen in diesem Jahr auf der Kippe, weil Rewe sich das Sponsoring nicht mehr leisten kann/will. Für alle, denen das weniger egal ist als mir, gibt es jetzt die Möglichkeit sich dafür einzusetzen, daß es doch noch stattfindet. Auf dieser Seite kann man einen finanziellen Beitrag dazu leisten. Das Konzept mit der Pixelwand und dem Pixelkauf erschließt sich mir nicht so ganz, aber so schwierig wird das schon nicht sein. Aber: Eile ist geboten. Bis zum Ende der Sommerferien will man die angestrebten 250.000 Euro zusammen haben. Als ich gestern auf der Seite war, waren es gerade 600 Euro. Es bleibt also noch viel zu tun.

(via Ruhr Digital)

Coffee & TV

Lukas Heinser studiert nicht nur in Bochum, und hat somit in seinem Blog Coffee & TV immer wieder mal Interessantes aus dem Pott zu vermelden, sein Blog ist auch sonst meistens sehr lesenswert. Wie zum Beweis hat er nun auch noch den Golden Blogger 2008 verliehen bekommen. Stefan Niggemeier nutzt die Gelegenheit um ihm in seinem eigenen Blog zu gratulieren und spendiert gleich noch ein abstruses Howard-Carpendale-Youtube-Video.

Also, wenn Ihr noch auf der Suche nach einem Blog seid, das lesenswerter ist als dieses momentan, dann schaut doch mal bei Lukas vorbei. Es lohnt sich.